Donnerstag, 31. Mai 2012

RAW in gold und silber

2009 hatte ich diese Technik - Cubic-RAW - für mich entdeckt. Besonders gleichmäßig und edel sehen die Schmuckstücke mit diesen runden 2mm Silberperlen und echtvergoldeten Perlen aus. Alle Schmuckstücke sind nach eigenen Entwürfen entstanden.

silbernes Armband

goldenes Armband

bicolor Armband

tricolor Armband

Mittwoch, 30. Mai 2012

Freeform-figürlich

Weiter geht es mal mit etwas "Historischem" - Leuchter und Feuerzeughülle waren ursprünglich ein Beitrag zum "Lilawettbewerb" des Forums Perlenhaekeln  vor 3 Jahren. Dafür gab es natürlich keine Vorlage und zum Anfang gab es auch nur eine vage Idee, wie es gehen könnte. Der Rest entstand während des Fädelns.
Solche Sachen mache ich besonders gerne, wobei die Kunst dann im Aufhören besteht.


Montag, 28. Mai 2012

Herringbone mit Triangel


Die Farbkombination Apollo und Kupfer finde ich sehr schön.Deshalb ist die schnelle Kette entstanden - rundes Herringbone mit 3 Pärchen und kupfernen Verzierungen. Dazu passend fand ich das Armband  - Häkelschlauchstücke mit Kupferperlen kombiniert auf Memorywire.



Sonntag, 27. Mai 2012

Makraballa oder Shamkramee ???

Ein schon lange geplantes Projekt : Makramee mit Perlen, mit den kleinen Perlchen meine ich. Erste Versuche gab es schon vor 1 Jahr. Dann kamen einige Dinge dazwischen und das Garn lag bereit und wartete .... und wartete .... und ......

Ja und nun  flattert ständig Werbung in den "Postkasten" zum Thema Shamballa- Armbänder. Die Grundform ist leicht gemacht.
  
Aber da geht noch mehr, zumal die Glitzerei nicht jedermanns Sache ist.

Ich denke, auch diese Art findet ihre Liebhaber.


Samstag, 26. Mai 2012

Netztechnik - 2 festliche Modelle

Im Frühjahr wird viel geheiratet. Deshalb haben wir uns für diesen Monat Hochzeitsschmuck zum Thema gemacht. In diesem Zusammenhang sind 2 weitere Langzeitprojekte entstanden:

Diese Kette ist nach eigenem Entwurf entstanden. Verwendet wurden 11-er Rocailles und Triangelperlen.



Diese Kette ist nach der Anleitung von Rachel Nelson-Smith entstanden.

Eine aufwändige Arbeit, aber das Ergebnis entschädigt. Ausgestellt werden die Ketten im Rahmen unseres "Hochzeitsfensters" bei PearlsPlanet.

Freitag, 25. Mai 2012

Hallo und herzlich Willkommen...

......... auf meinem Blog. 100x Anlauf genommen und doch immer wieder verschoben - aber jetzt ist es dann doch soweit.
Da ich mich schon länger mit den kleinen Perlchen beschäftige, wird es hier neben den aktuellen Ergebnissen auch immer mal wieder Fotos aus der "Schatzkiste" geben. Ich feue mich auf einen regen Austausch mit anderen "Perlenverrückten".

Zum Einstieg möchte ich eines meiner Langzeitprojekte der vergangenen Wochen zeigen:




Ursprünglich entstanden aus einer neckenden Fotzelei der Verwandschaft einer Freundin hat es mich nicht losgelassen und so sind die Figuren nach und nach entstanden. Gefädelt in Cubic-RAW mit 11-er Rocailles hat es im Prinzip auch eine gut spielbare Größe.

Mittwoch, 23. Mai 2012

Embroidery - eine tolle Technik

Malachit mag ich sehr gern. Da kamen mir die Cabochons gerade richtig .




Aber auch Carneole oder Opale sehen sehr schön aus.


Alle Stücke sind in den letzten Jahren entstsanden und werden fleißig getragen.